Wintersport-Schnupper-Woche für Erwachsene

Suchst du als Rollstuhlfahrer*in deinen Wintersport, möchtest aber erst alles ausprobieren bevor du viel Geld für Sportgeräte ausgibst oder suchst du einfach nur im Winter eine sportliche Aktivität bzw. Freizeitgestaltung, die du zusammen mit deinem*deiner Lebenspartner*in, deiner Familie oder deinen Freund*innen ausüben kannst? Wintersport für Rollstuhlfahrer*innen ist nicht nur Sport, es ist ein Naturerlebnis, ein Stück Lebensqualität. Ob beim alpinen (Monoski) oder beim nordischen Skilauf (Langlaufschlitten) kommst du in Gebiete (hochalpine Bereiche), die dir selbst im Sommer mit dem Rollstuhl verschlossen bleiben. Natur pur zusammen mit der Familie und/oder Freund*innen erleben und sich dabei körperlich fit halten. Das alles bietet dir der Wintersport. Vielleicht findest du hier deinen Sport. Vielleicht sogar deinen Leistungssport. Wir haben aber auch an deine Lebenspartner*in gedacht und möchten ihm oder ihr ebenfalls den Wintersport näherbringen. Alles was du ausprobieren kannst, kann auch dein*e Partner*in versuchen. Es stehen Skilehrer*innen, Trainer*innen und Instruktor*innen zur Betreuung und Unterweisung der „Fußgänger*innen“ bereit. Untergebracht sind wir im Hotel MyTirol mit einem atemberaubenden Blick auf das Zugspitzmassiv. Das Hotel ist rollstuhlfreundlich nicht barrierefrei. Es erwartet dich eine unvergessliche Wintersport-Woche.

Gute körperliche Kondition und stabiler Allgemeinzustand sind Bedingung zur Teilnahme.

Die Unterkunft MyTirol befindet sich in 6633 Biberwier / Tirol in Österreich. Die Anreise erfolgt am 23. und die Abreise am 29. Januar 2022. 

Alle weiteren Infos gibt's in der Ausschreibung mit dem Anmeldeformular. Anmeldeschluss ist der 30. Oktober 2021.

Termin Info

23. bis 29. Januar 2022

Ansprechpartner